DIE SEELE STREICHELN
9. Dezember, 17 Uhr, Evangelische Kirche, Xanten
Laura Richter, Violine; Anton Gölle, Violine; Frederik Geene, Viola

Im Hauptberuf unterrichten sie an Musikschulen, seit sie an Hochschulen in Düsseldorf, Essen und Amsterdam studiert haben. Gern konzertieren sie darüber hinaus in kammermusikalischer Besetzung und freuen sich, dass sie
in Xanten auftreten können.

Erste Station, Samstag, 1. Dezember, Evangelische Kirche, Mörmter

Die Evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter initiiert wieder den Lebendigen Adventskalender. Diesmal sind es drei Stationen.

Am Samstag 1. Dezember, also vor dem 1. Advent, stehen um 18 Uhr die Türen der Evangelischen Kirche Mörmter, Im Düsterfeld, weit auf. Der Förderverein freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Mit Liedern und Geschichten wird ein kleines adventliches Programm gestaltet. Bei einem heißen Getränk ist Zeit zur Begegnung. Die weiteren Stationen sind dann am 8. Dezember die Evangelische Kindertagesstätte an der Heinrich-Lensing-Straße 61, und das Haus des Ehepaares von Juterzenka im Lerchenweg 8 (Stadtteil Hochbruch) am 15. Dezember.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen