Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Xanten-Mörmter

Seit März 2024 folgen die Gottesdienste in der Region einem gemeinsamen Plan:

  • In Büderich sind Sonntagsgottesdienste am 1. und 3. Sonntag im Monat. Einige 5. Sonntage werden mit HELMA-Gottesdiensten gefüllt.
  • In Sonsbeck sind Sonntagsgottesdienste am 2. und 4. Sonntag im Monat.
  • In Xanten sind Sonntagsgottesdienste am 1. 3. und 4. Sonntag im Monat. Am 2. Sonntag ist in Xanten „Kirche mit Kindern“ als Teamgottesdienst in der Kirche.

Aus besonderen Anlässen (z. B. Konfirmationen) können zusätzliche Gottesdienste stattfinden.
Diese Regelung gilt probeweise bis zum Jahresende und wird dann ausgewertet.

Wer sich an der Vorbereitung für diese Gottesdienste beteiligen möchte, meldet sich einfach für weitere Informationen bei der Presbyterin B. Messerschmidt, (brigitte.messerschmidt [at] ekir.de)

Wir weisen gern darauf hin, dass weitere Gottesdienste in den Gemeinden der Region XaSoBü (Xanten-Sonsbeck-Büderich) stattfinden. Angaben dazu finden Sie links in der Übersichtspage und natürlich auch im Gemeindebrief.

Jul 21 2024
21. Juli 2024
  • 11:00
  • Evangelische Kirche

Gottesdienst

Pfarrer i. R. Klein

Jul 28 2024
28. Juli 2024
  • 11:00
  • Evangelische Kirche

Gottesdienst

Pfarrer Wefers

Aug 04 2024
4. August 2024
  • 11:00
  • Evangelische Kirche

Gottesdienst

Vikarin Wittig

Aug 18 2024
18. August 2024
  • 11:00
  • Evangelische Kirche

Gottesdienst

Pfarrerin Drensler mit Kirchenchor

Aug 25 2024
25. August 2024
  • 11:00
  • Evangelische Kirche

Gottesdienst

Pfarrer Wefers

Aug 25 2024
25. August 2024
  • 11:00
  • Gemeindesaal

Kindergottesdienst

Singen vor Freude! Miriam und Mose.

Kirchenkaffee

Der Kirchenkaffee ist nach den Gottesdiensten bis ca. 13 Uhr geöffnet. Der Gemeindegarten steht bei gutem Wetter offen. Ab und zu gibt es zum Kaffee auch eine Suppe. Wer sich an den Vorbereitungen beteiligen möchte, meldet sich bitte beim Küster Bernd Eisenbrandt. An Kindergottesdienst-Sonntagen bitten wir evtl. um Mithilfe beim Umräumen im Saal.

Ökumenische Passionsandachten

…werden hier rechtzeitig angekündigt!

Offene Kirche

Die Kirche wird zeitweise als Ort der Stille geöffnet. Vormitttags ist sie offen, wenn das Büro besetzt oder der Küster vor Ort ist. Weitere Termine und Zeiten sind davon abhängig, dass jemand als Kirchenöffner dort anwesend ist. Wer dabei mitwirken kann und will, meldet sich bitte im Gemeindebüro oder beim Küster Bernd Eisenbrandt.